05/2024 Spiegelungen

Wenn du jemals versucht hast, das perfekte Foto mit einer Spiegelung zu schießen, hast du vielleicht schon bemerkt, wie spannend und manchmal auch knifflig das Thema Spiegelungen sein kann.

Aber was sind Spiegelungen überhaupt? Ganz einfach: Sie entstehen, wenn Licht von einem Objekt reflektiert wird und dann auf eine Oberfläche trifft, die so glatt ist, dass sie wie ein Spiegel wirkt. Materialien wie Glas, Wasser, Metall und sogar polierte Oberflächen können Spiegelungen erzeugen – sie sind die wahren Stars, wenn es darum geht, unsere Welt auf unerwartete Weise einzufangen.

Ich habe selbst ein paar Experimente gemacht und verschiedene Materialien ausprobiert. Es liegt nahe, zuerst mit einem Spiegel eine Spiegelung einzufangen. Ich habe dazu einen Spiegelfliese aus dem Baumarkt benutzt. Aber Vorsicht bei der Produktfotografie – manchmal schleichen sich unerwünschte Doppelbilder ein und machen das Bild unbrauchbar wie im folgenden Beispiel:

Alufolie ist eine interessante Alternative, besonders wenn du nach einem futuristischen und glänzenden Look suchst.

Eine weiße glänzende Platte kann das Licht sanfter reflektieren und weichere Spiegelungen erzeugen, jedoch ist es insgesamt schwieriger, die Spiegelungen klar und deutlich abzubilden.

Mit Hilfe einer schwarzen glänzenden Platte wird es dir am leichtesten fallen, schöne kontrastreiche Spiegelungen zu fotografieren.

Zugegeben, ganz so leicht war das nun doch nicht. Ich hätte bestimmt schon nach wenigen Minuten aufgegeben. Doch dank Reinhards Ehrgeiz ist dann dieses Bild entstanden, worauf ich ein wenig stolz bin.

Denke auch an die Alltagsgegenstände! Eine verchromte Zitronenpresse oder dein Handybildschirm kann eine erstaunliche Unterlage sein, die überraschende Spiegelungen erzeugt.

Und wusstest du, dass sogar das Ceranfeld in deiner Küche eine perfekte Oberfläche für kreative Spiegelungen bietet? Ob mit ein bisschen Wasser drauf oder ohne kannst du magische Effekte erzeugen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Helga
15 Tage zuvor

Den Vorschlag, die Bilder zum Thema Spiegelungen, für die Rahmen im Flur von der VHS zu nutzen finde ich gut.
Ich wäre mit 2 Bildern dabei. Stimmt die Größe 30×40 cm wirklich, ungewöhnliches Mass. Wenn eins von meinen Bildern mit in die Ausstellung soll, lasse ich gerne Abzüge machen, wenn ich die richtige Größe erfahre.
Viele Grüße
Helga

DSC04445_kl
Helga
15 Tage zuvor
Reply to  Helga

das zweite Bild

DSC09406_kl-Kopie
Monika Ulbricht
Monika Ulbricht
14 Tage zuvor

Mein Beitrag 😀

1000046921
Oliver H. aus Q.
14 Tage zuvor

Vielleicht wird dieses Bild mein Beitrag.

2024-4-Budapest-399NEO-2mb
Axel
Editor
12 Tage zuvor

Moin,

ich wäre auch gerne mit ein oder zwei Bildern dabei. Wobei ich von euch gerne gewusst hätte, welches ich nehmen soll. Schreibt es doch gerne in die Antwort zu diesem Beitrag.

Bild 1 – Abgang
comment image

Bild 2 – SPO Pfähle
comment image

Bild 3 – SPO Klo
comment image

Bild 4 – Froschkönig
comment image

Last edited 12 Tage zuvor by Axel
10
0
Would love your thoughts, please comment.x