Kalle, den Mond fotografieren

Dieters Mond

Anleitungen, wie der Mond fotografiert werden kann, gibt es viele im Internet.

Wichtig ist die Brennweite. Je mehr, desto besser. Meine größte ist 200mm. Klar wünsche ich mir mehr.

Auch wenn es finstere Nacht ist, der Himmel dunkel, hatte ich meist Glück mit meinen Einstellungen von ISO 100, Verschlusszeit von 1/125, Blende 8. Die gleichen Einstellungen wie bei Tageslicht.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments